Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
9 Einträge
Jörg Jörg schrieb am 4. Juni 2018 um 15:33:
Schöne Seite. Das mit der automatischen Übersetzung ist spannend (habe ich noch auf keiner anderen Webseite gesehen)... with angeleitetem WarmUp of Shirin wholesale Yachkaschi...
Uli Uli aus München schrieb am 23. Februar 2018 um 17:36:
Toll, dass ihr die Seite an den Start gebracht habt! Ich freue mich auf die nächste Jam.
Roland Roland schrieb am 1. Februar 2018 um 15:19:
Sonntagsjam Freies Musikzentrum 28. Januar 2018. Als wenn mich ein Adler, fremd und doch vertraut, achtsam und innig, unter seine Schwingen nimmt. Ruhig, kraftvoll und präsent einander tanzend ahnen - mit Luft unter den Flügeln. Schmerzlich die Tage danach meine Begrenzungen zu spüren und doch ahnend, darüber hinaus zu wachsen. Ich danke "dir" und allen anderen, an dem wundervollen Jam-Abend.
Juliet Juliet schrieb am 23. Januar 2018 um 18:55:
Vielen Dank an das Jam-Team für die Energie und den Raum den Ihr uns Tanzenden immer ermöglicht! Und danke an den Finder meiner neuen Tanzhose (schwarze Bio Baumwolle, sehr hoher Bund) - ein Geschenk meiner Mutter - bitte, bitte zurückbringen und in die Fundkiste im Freitänzer legen. Ich danke Dir.
Anna Anna aus München schrieb am 5. Januar 2018 um 13:42:
Danke für die neue Website! Danke für eure Mühe und Zeit, die ihr investiert habt! Das ist großartig.
Moni Moni schrieb am 4. Januar 2018 um 12:20:
Vor ein paar Wochen hat meine 10jährige Tochter Julia im Abschlusskreis gesagt: "Ich fühl mich jetzt voll in mir", alle haben gelacht.... Am nächsten Morgen fragte ich sie, was sie eigentlich genau damit meinte, wie sie sich in so einem Moment fühle. Zuerst meinte sie: "Da sind die Menschen so anders....viel schöner und echter...." Ich habe das manchmal in der Schule, nach Proben oder im Religionsunterricht.... und auf die Nachfrage, wie sich das beim Tanzen bemerkbar macht........"Ich bin in dem Moment dann so dankbar, dass ich fühlen, denken und mich bewegen kann"
Nadja Nadja aus dahoam schrieb am 4. Januar 2018 um 11:29:
Tolle neue Seite. Die Freitags-Jam ist ein Zuhause geworden für mich als Reisende. Danke.
Amelie Amelie schrieb am 25. November 2017 um 15:06:
Wenn ich freitags bei der Jam ankomme, fühlt sich das an wie nach Hause kommen. Auf der Tanzfläche begegne ich alten und neuen Freunden und genieße den Austausch jenseits der Worte. Ein Tanz mit Markus und ich weiß doch das Entscheidende von ihm. Oh und da kommt Andrei über den Boden gerollt! Gemeinsam wirbeln wir durch den Raum. Zwischendrin begrüßt mich Natas Fuß und Ullis Kopf landet auf meinem Oberschenkel. Später liege ich auf Sameeras Bauch, fühle mich lebendig und geborgen und so dankbar für jene Räume, in denen Begegnung auf diese Weise stattfinden kann. Wo mein Kopf Ruhe gibt und der Körper alles ausdrücken darf, was da ist. Amelie
Taro Taro schrieb am 7. November 2017 um 14:49:
Danke für die Seite und viel Spielfreude und Bewegungslust beim Tanzen