Freitags-Jam

Contact Impovisations Jam
im Freitänzer Tanzstudio

Freitag 18.45 – 20.45 Uhr

  Roland G. Krügel

Ort: Freitänzer Tanzstudio, Euckenstr. 15, 81369 München
Wegbeschreibung mit dem MVV: Harras U/S

Eintritt: nach eigener Wertschätzung, Richtwert 5 bis 10 €;
wegen der Abrechnung mit den Warm-up Leitern und den Musikern, den Beitrag bitte zu Beginn in die Kasse legen – vielen Dank!

Ablauf: Wir fangen gemeinsam an und enden mit einer Abschlussrunde. Du kannst aber auch später einsteigen oder früher gehen. Bei uns gibt es fast immer das offene Angebot eines Warm-up, also eine Hinführung, manchmal auch thematischer Art, zur Tanzform der Contact Improvisation. Dauer ca. 15 – 25 Min. Angeleitet wird dies von Schirin Yachkaschi, Roland G. Krügel und Ludwig Groß  sowie wechselnd von den in München und Umgebung erfahrenen Contact Impro Lehrer*innen und Tänzer*innen.
Musik: meist in Stille und phasenweise mit improvisierte Livemusik von Taro, Andreas, Eduard, Johannes, Christiana Diana und Gästen, siehe Musiker.
Hinweise: Das Freitänzer Tanzstudio verfügt über einen Holzschwingboden der im Winter beheizt ist. Im Anschluß an unsere CI-Jam ist ein offener Tanzabend  (Jam-Teilnehmer erhalten eine Ermäßigung).


Freitags-Jams

_____________________________________________________________

Fr. 3. Jan.  – Jam Warm-up mit Ulli Wittemann

Fr. 10. Jan.  – Jam Warm-up mit Roland G. Krügel
Zum Auftakt ins neue Jahr! Für unsere Verbundenheit…
und in dieser Vollmondnacht, begleitet uns 
Philipp Stegmüller musikalisch – d
es werd schee!

Fr. 17. Jan.  – Jam
Warm-up mit Schirin Groß-Yachkaschi

Fr. 24. Jan.  – Silent Jam mit Schirin Groß-Yachkaschi

Fr. 31. Jan.  – Jam Warm-up mit Sonja Paffrath
(CI Lehrerin aus Augsburg)

Fr.  7. Febr.  – Jam Warm-up mit Heidi Schnirch

Fr. 14. Febr.  – Jam Warm-up mit Angelika Beier (Tanztherapeutin)

Fr. 21. Febr.  – Kinder- und Erwachsenen CI Jam
Klein und Groß im tänzerisch-spielerischen Miteinander;
Warm-up mit Roland G. Krügel;

Fr.  28. Febr.  – Jam Warm-up mit Schirin Groß-Yachkaschi

Fr.  6. März  – Jam Warm-up mit Schirin Groß-Yachkaschi

Fr. 13. März – Jam
Warm-up mit Roland G. Krügel

Fr. 20. März – Mini-Workshop „Bonding with the Earth“
mit Heike Pourian (CI-Lehrerin)
wird wegen der Corona-Virus Maßnahmen ausfallen;
Hinweis: Wochenend-Workshop vom 16. – 17. Mai
wir hoffen, dass dieses dann wieder stattfinden kann;

Fr.  27. März  – Fokus-Jam „Nähe und Distanz im Kontakt“
mit Alexander Hahne (Tänzer, Tanzlehrer aus Hamburg) –
wird wegen den Corona-Virus Maßnahmen ausfallen;

Seit Mitte März sind alle unsere CI-Jams aufgrund der Corona-Maßnahmen ausgefallen.
Ab dem 29. Mai dürfen therapeutische Veranstaltungen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden. Ab dem 12. Juni werden wir Solo-Tanzimprovisations Workshops halten.

Entsprechend der Richtlinien werden wir dafür sorgen, dass kontinuierlich ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird. Das liegt natürlich auch in eurer Verantwortung und damit müßt ihr einverstanden sein, wenn ihr kommt. Wir bitten euch mit Mundschutz und bereits in entsprechender Kleidung in den großen Saal zu kommen. Während der Veranstaltung darf der Mundschutz abgenommen werden, so wie es auch in Sportvereinen gehandhabt wird. Da wir die Teilnehmer*innenzahl auf 12 begrenzen, bitten wir Euch, Euch rechtzeitig per Mail bei der*m Host anzumelden. Stattfinden wird es ab einer Größe von 5 Menschen.

Preis €10-18 nach Selbsteinschätzung (für alle Workshops).

Fr. 29. Mai –

Fr. 5. Juni –

Fr. 12. Juni – Improvisationstanz mit Schirin Groß-Yachkaschi
Solo-Improvisation & Kontakt über die Augen: wir werden gut mit uns selbst in Kontakt gehen und die Bewegungsimpulse von innen erspüren – mit dem Boden als Tanzpartner. Mit Elementen aus Authentic Movement werden wir miteinander in Verbindung sein, uns sehen, bezeugen (witnessing) und inspirieren. Mal zu zweit, mal als Gesamtkörper im Raum. Da die Teilnehmer*innen Zahl auf 12 begrenzt ist bitte vorher bei Schirin anmelden unter  schirin@spiraldances.com.

Fr. 19. Juni – Bewegungs-und Improvisationstraining mit Heidi Schnirch
Für alle die Lust haben ihre CI Praxis mit etwas Bewegungstechnik und Improvistionshandwerkzeug zu würzen. Ausgehend von einem Somatischen Bewegungstraining, das uns in unserer Erdung und unserer Ausrichtung in den Raum unterstützt, spielen wir mit Improvisationstrukturen und verlagern unseren Fokus vom nach innen sehen zum gesehen werden. Da die Teilnehmer*innen Zahl auf 12 begrenzt ist bitte vorher bei Heidi anmelden unter h13sch8@yahoo.de

 

_______________________________________________________________

Hinweis: Ein Exemplar der Büchersammlung „Eine Berührbare Welt
von Heike Pourian liegt bei uns zur Ansicht aus.
_______________________________________________________________


Kontakt:

Schirin Groß-Yachkaschi, Tel. 0177 3365754, schirin@spiraldances.com
sowie 
Roland G. Krügel, Tel. 089 82089710, Tel. 0177 2185163, info@atmedichfrei.de