Kalender

Hier findest du eine Übersicht über verschiedene Contact Impro Veranstaltungen wie Jams, Unterricht, regionale aber auch überregionale Workshops sowie Festivals, jedoch ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.
Für eine Abend-Jam musst du dich nicht anmelden. Ansonsten bitte bei Fragen und Anmeldungen immer direkt bei dem jeweiligen Veranstalter.

Monat: Jahr:
« Zurück September 2020 Weiter »
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
  1
2
3
4
* Freitags-Jam im FreitänzerFreitags-Jam im Freitänzer

Zeit: 18:45
Veröffentlicht von: Roland G. Krügel

jeden Freitag 18:45 - 20:45 Uhr im Tanzstudio Freitänzer, Euckenstr. 15, 81369 München

5
6
7
8
9
10
11
* Freitags-Jam im FreitänzerFreitags-Jam im Freitänzer

Zeit: 18:45
Veröffentlicht von: Roland G. Krügel

jeden Freitag 18:45 - 20:45 Uhr im Tanzstudio Freitänzer, Euckenstr. 15, 81369 München

12
13
14
15
16
17
18
* Freitags-Jam im FreitänzerFreitags-Jam im Freitänzer

Zeit: 18:45
Veröffentlicht von: Roland G. Krügel

jeden Freitag 18:45 - 20:45 Uhr im Tanzstudio Freitänzer, Euckenstr. 15, 81369 München

19
20
21
22
23
24
25
* Freitags-Jam im FreitänzerFreitags-Jam im Freitänzer

Zeit: 18:45
Veröffentlicht von: Roland G. Krügel

jeden Freitag 18:45 - 20:45 Uhr im Tanzstudio Freitänzer, Euckenstr. 15, 81369 München

* Genussvolles ImprovisierenGenussvolles Improvisieren

Zeit: 18:45
Veröffentlicht von: Roland G. Krügel

Workshop mit Ralf Jaroschinski Aufgrund der gegenwärtigen Situation werden wir in diesem Workshop unser Hauptaugenmerk zunächst auf unseren eigenen Tanz richten, unser improvisatorisches Bewegungsvokabular erweitern und es dann im negativen Kontakt mit anderen (also ohne direkten, physischen Kontakt) für alle Parteien inspirierend einsetzen. Dafür bereiten wir unseren Körper sanft und effektiv mit einigen tänzerischen Übungen aus dem postmodernen alignment vor, während dessen wir uns auch release-Prinzipien zunutze machen. Anschließend lenken wir unsere Aufmerksamkeit im Stile des body-mind-centering auf unsere inneren, physischen Bewegungsimpulse, die unsere Improvisation mühelos und nachhaltig nähren werden. Mit Techniken aus dem authentic movement und nicht zuletzt aus der contact improvsation werden wir in die kinetische Kommunikation mit anderen eingehen, wobei wir räumliche Distanz wahren werden. Allerdings werden wir deutlich spüren, wie unser embodiment als unmittelbarer Quell des Vergnügens unerschöpflich ist und uns beim miteinander Improvisieren fortwährend echte Freude und Genuss bereitet!

26
27
28
29
30
       
Kategorien
 Contact Jam
 ContacTango
 Festival
 Laboratory / Verschiedene
 Mini-Workshop
 Unterricht
 Wochenend Jam
 Workshop